Samstagstrommeln in Mühldorf am Inn

"Rhythmus und Spielfreude" auf der afrikanischen Djembe

Mit viel Zeit und ganz ohne Leistungsgedanken eintauchen in Rhythmus und Spielfreude.
Bass - Open - für Anfänger - werden erklärt und sofort in einem einfachen Rhythmusgroove gespielt.
Tap - Slap - kommen dann für die fortgeschrittenen Trommler/innen mit dazu

Gemeinsam spielen wir ein traditionelles oder eigenarrangiertes Trommelstück.
Jede/r findet seinen Platz und die Spielfreude und gemeinsame Lachen kommt bestimmt nicht zu kurz.

  • Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Zum Aufwärmen gibt es locker leicht lustige Rhythmusspiele sowie einfache Bodypercussion
  • Fortgeschrittene Trommler sind willkommen und erhalten extra Übungen und Rhythmen
  • Es können auch die afrikanischen Basstrommeln gespielt werden
  • Ab 15 Personen komme ich auch zu Euch - Samstagstrommeln ist jederzeit auch in einer anderern Lokation möglich

Aktuellen Termine:

Termine - Uhrzeit: jeweils von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

11.Mai 2024        -   findet statt ;o)

06. Juli 2024 

21. September 2024

02. November 2024

07. Dezember 204  

Wo: Volkshochschule Mühldorf a. Inn e. V., Schlörstraße 1, 84453 Mühldorf a. Inn
Uhrzeit: von 10:00 - 12:00 Uhr - mit Pausen oder 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Gebühr:  pro Tageskurs (2 Stunden) 23,00 Euro

Leihgebühr Djembe 5,00 Euro - vor Ort zu zahlen

Anmeldung unter: 

  • Telefon: 08631 9903-11
  • e.nicklbauer@vhs-muehldorf.de

Technisches für den Samstagskurs:

  • Eigene Djembe bitte mitbringen. Leih-Instrument wird für 5,00 Euro zur Verfügung gestellt
  • Jeder Kursteilnehmer/in erhält eine Kursmappe mit Unterrichtsmaterial
  • Eine verbindliche Anmeldung 8 Tage vor Kursbeginn ist erforderlich
  • Der Kurs findet ab 8 Teilnehmern statt (Maximal 20 Trommler/innnen)
  • Auf Wunsch wird auch das Stimmen der Djembe gezeigt und auf Absprache kann auch ein neues Fell aufgezogen bzw. der Korpus repariert werden (auf eigene Kosten!!)
  • In den Ferien und an Feiertagen finden keine Kurse statt
  • Bitte Getänke und Brotzeit selber mitbringen
  • Bitte dicke Socken oder saubere Turnschuhe/Hausschuhe mitbringen
  • Neue Trommler/innen sind herzlich willkommen!!