Zum Hauptinhalt springen

COCOverde

Die Band COCOverde verbindet eine große Liebe zur brasilianischen Musik und Kultur.

Sie vereint Musikalität und Originalität, basierend auf den Reiseerfahrungen einzelner Mitglieder, die den Kontakt zur brasilianischen Musikszene pflegen. Eingetaucht in das brasilianische Lebensgefühl bringen sie in ihrem Reisegepäck immer wieder viele Lieder mit nach Hause.

Das Repertoire von COCOverde umfasst Lieder des brasilianischen Nordostens, in denen Leichtigkeit und Sehnsucht ihren festen Platz finden. Aber auch Lieder aus Rio de Janeiro und Salvador da Bahia lassen das Publikum mal eine lauschige, mal eine temperamentvolle brasilianische Sommernacht spüren.

"Coco verde" - die grüne Kokosnuss mit der erfrischenden Kokosmilch, die in Brasilien wie ein Nationalgetränk geschätzt wird.

Termine

Wann: Freitag, den 21. August 2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr bis ca. 22:00 Uhr
Wo:Alte Postpassage in Landshut (Altstadt, Weinroom)

Wir spielen für den Hut - "Klingelbeuel" ;o)

COCOverde stellt sich vor

  • Thomas Ratjen (Gesang, Gitarre, Cavaquinho, Harp)
  • Erwin Lehrl (Gitarre)
  • Lucia Meyer (Akkordeon, Querflöte,Saxophon,Berimbau) Zur Homepage von Lucia Meyer (TaKeTiNa)
  • Sylvia Schäfer (Percussion, Gesang,Berimbau)
  • Gabi Drexler (Geige, Percussion, Gesang)